Donnerstag, 24. August 2017

Sydney ...

... ist die letzte Station unserer, langen Reise.


Hier im Anflug sind schon zwei Highlights zu sehen: Harbour Bridge und Sydney Opera.


Mittwoch, 23. August 2017

Am Tage ...

... ist Brisbane auch sehr interessant.
Jetzt, wo der Winter langsam zu Ende geht, kann man Echsen aller Arten entdecken.




Und die sind gute 40 cm groß und tauchen an allen möglichen Stellen im Park auf.



Auch Brisbane ...

... ist eine Reise wert.

Mit der City Hopper Fähre auf dem Brisbane River unterwegs



Great Barrier Reef

Darauf haben wir uns besonders gefreut. Und unsere Hoffnungen wurden nicht enttäuscht.



Bei sonnigem Wetter leuchteten die Fische in allen Farben. Aber Fotos kann ich sicher erst zeigen, wenn wir wieder zu Hause sind.

Donnerstag, 17. August 2017

Im roten Zentrum ...


... Australiens haben wir die letzten Tage verbracht.
Die Verbindung um Internet ist schwierig. Deshalb heute nur ein kurzer Gruß.

Freitag, 11. August 2017

Weiter geht's

Unser Hotel "Novotel" in Perth ist wirklich zu empfehlen. Aber morgen startet der Flieger nach Alice Springs.

Mittwoch, 9. August 2017

Badewetter war hier am Indischen Ozean angekündigt

Ich habe gerade den dicksten Pullover aus dem Koffer gezogen.

Dienstag, 8. August 2017

Freitag, 4. August 2017

Auf zu neuen Ufern


Mal sehen, worüber wir berichten können.



Samstag, 8. Juli 2017

Geburtstag ...

... feiern wir heute, und zwar den unseres Sohnes.

Ich weiß gar nicht, wo die Jahre hin sind.
Hier im Jahre 1984, das ist kurz vor seiner Einschulung.



Und hier feiern wir schon seinen 30. Geburtstag.

Alan mit seiner Katze Lotti


Und heute wird er 40 Jahre alt.

Wir genießen den Tag in großer Runde mit Familie und Freunden ...
Ich freu' mich auf nette Gäste, gute Gespräche ...

Donnerstag, 8. Juni 2017

Drei Geschwister ...

... trauen sich noch nicht so recht. Die Mutter lockt und lockt, aber ...


Im Nest saßen fünf Bachstelzen.
Aber heute wurde es ihnen wohl zu eng darin.
Beim Brüten wollten wir sie nicht stören, was gar nicht so einfach war, da sie sich ausgerechnet einen Balken in unserem Carport für den Nestbau ausgesucht hatten.
Den ersten Ausflug wollten wir aber nicht verpassen. Nun gut, drei der jungen Bachstelzen
haben wir doch noch beobachten können.

Montag, 5. Juni 2017

Ein ruhiges Campingwochenende ...

... haben wir mit Freunden in Niemtsch verbracht. Es ist ein ganz toller Campingplatz.
Und die vielen Seen der Umgebung bieten Raum für viele Aktivitäten.


Am Samstag haben wir uns am Strand erholt und wollten am Sonntag eigentlich eine Radtour um den Senftenberger See machen. Aber das Wetter machte uns einen Strich durch die Rechnung.
So haben wir uns in wetterfester Kleidung auf den Weg nach Senftenberg gemacht.


Von dort sind wir zu einer Dampfertour über den Senftenberger See gestartet und haben viel Neues erfahren über die Ortschaften rings um den See.




So gibt es zum Beispiel diese schwimmenden Häuser.




Am Abend konnten wir jedoch wieder gemütlich draußen sitzen. Der Regen hatte aufgehört und sogar die Sonne schaute wieder hervor.

Nun sind wir gut erholt und fit für die neue Woche.
Ihr auch?

Freitag, 12. Mai 2017

38 Jahre ...



Liebe

Glück

Kinder

Sorgen

Träume

Vertrauen

Tränen

Hoffnung

Überraschungen

Enkelkinder

Urlaub

...

 

das Leben eben

...

Ich lebe gern mit dir mein Schatz.

Montag, 1. Mai 2017

Feldsteinkirchen im Barnim ...

... haben wir uns am verlängerten Wochenende angeschaut. Diese hier steht in Großziethen.


Und dann gibt es da noch das Biorama-Projekt.
Man hat eine herrliche Aussicht über die Region von einem unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Wasserturm.


Aussichtsplattform

Ganz in der Ferne erkennt man sogar den Berliner Fernsehturm



Und ja, es war kalt, seeehr kalt.

Im Inneren des Wasserturms kann man wechselnde Ausstellungen anschauen.



Also wer Lust hat auf Natur, verknüpft mit ein bisschen Kultur, sollte hier einen Stopp einlegen.