Donnerstag, 28. April 2011

Wir sind unendlich traurig

Noch Ende Februar habe ich hier berichtet, dass wir froh sind, für meine Schwiegermutti einen so schönen Platz im Seniorenheim gefunden zu haben. Heute Abend ist sie friedlich eingeschlafen.

WIR SIND UNENDLICH TRAURIG.

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, lebt nicht mehr.
Erinnerung ist das, was bleibt.
 
 

Kommentare:

  1. Liebe ANke
    Ich schicke mal ein grosses Kraftpaket und einen dicken Knuddler!
    ... und dass euch viele viele schöne Erinnerung bleiben. Die kann man niemandem nehmen und man kann sie immer abrufen, wann immer man möchte.
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    das tut mir sehr leid wünsche euch viel Kraft mein aufrichtiges Beileid.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    mein herzlichstes Beileid in diesen schweren so traurigen Stunden. Lass dich aus der Ferne umarmen.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    es ist immer sehr schwer und traurig wenn einen liebe Menschen verlassen.Ich wünsche Euch von Herzen, viel Kraft und mein herzlichstes Beileid.

    Lg Lydia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    ich sende Euch mein herzliches Beileid und viel Kraft.
    Liebe Grüsse Tony

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke
    herzliches Beileid auch von meiner Seite.
    Ich schicke euch viele liebe Grüsse, colette

    AntwortenLöschen