Montag, 28. Juli 2014

Sommerzeit ist Urlaubszeit - Teil 2

Da wir nach Helgoland wollten, haben wir unsere Reise nach Cuxhaven fortgesetzt. Der Stellplatz war nicht so toll, dafür aber unsere Überfahrt nach von Cuxhaven nach Helgoland mit dem Halunder-Jet.


Halunder-Jet, Überfahrt in gut einer Stunde

Hummerbuden auf Helgoland, ehemalige Arbeitshäuser der Fischer

Die 'Lange Anna', 47 Meter hoch, aus rotem Buntsandstein
Viel Zeit hat man ja nicht, ehe es wieder zurück geht. Aber die 'Lange Anna' ist einfach Pflicht.

Im Cuxhavener Hafen werden verschiedene Touren angeboten.
Ich wollte unbedingt zu den Seehundbänken. Aber die waren dieses Mal soweit weg, dass mir kaum gute Fotos gelangen.


Und weil uns der Stellplatz in Bremerhaven so gefallen  hatte, ging es noch am Abend dorthin zurück. Da gab es noch so viel anzusehen. Aber davon morgen mehr ...

Kommentare:

  1. Ach jaa - Helgoland... Immer wieder gern. Am Meisten gefällt mir die Buchsbaumhecke in Seeschlangenschnitt...
    Gesehen? Der Katamaran ist wirklich ein Blitzmonster. Bin ich auch schon mitgefahren. Damals war ganz schön Seegang! Wie lange wird es die "Anna" wohl noch geben??? Die Nordsee nagt ja ganz schön an ihr!
    Für uns ist das ja ein Tagesausflug - Wie gesagt - immer wieder gern!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Buchsbaumhecke in Seeschlangenschnitt habe ich (natürlich) nicht gesehen.
      Fazit ich muss unbedingt mal wieder hin.
      Aber von uns aus ist es leider nicht nur ein Tagesausflug.
      LG Anke

      Löschen