Sonntag, 21. September 2014

Erdbeeren ...

... fürs nächste Jahr sind schon gepflanzt.

Hier ein paar im niedrigen Beet. Da kommt dann sicher auch unsere Enkelin gut dran.

Und auch im HOCHbeet habe ich am Rand einige Erdbeeren gepflanzt. Aber auch Rauke und Mexikanische Minze haben schon ein Plätzchen gefunden.


Die Randbepflanzung ist also fast komplett. Nur ein paar hängende Erdbeeren sollen am Rand noch dazu. Die Steine am Rand des Hochbeetes sind dann komplett bepflanzt. Die eigentliche Beetfläche innen ist 80 cm breit und 4 Meter lang. Insgesamt hat das Beet eine Länge von 4,40m und eine Breite von 1,20m. So kann man von allen Seiten prima arbeiten. Da freu' ich mich schon aufs Frühjahr.
Und für zwei Leute ist auch die Fläche genug. Es soll wirklich nur ein bisschen für den sofortigen Verbrauch angebaut werden. Radieschen, Salat, Zwiebeln, Zuckererbsen. Und am Rand eben die Erdbeeren, die man auch im Vorbeigehen naschen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen