Dienstag, 22. September 2015

Berliner Unterwelten

Da wir ja sowieso in Berlin waren, haben wir gleich noch einen Tag drangehängt und uns einen Teil des altes Wasserwerk in Friedrichshagen am Nordufer des Berliner Müggelsees angesehen. Es war interessant zu erfahren, wie sich die Stadt Berlin entwickelte und mit ihr auch das System all seine Bewohner mit Wasser zu versorgen bzw. Abwasser zu entsorgen.
Die 'Berliner Unterwelten' haben einiges anzubieten. Es lohnt sich da mal zu stöbern. Man muss ja nicht immer nur shoppen in Berlin. ;-)

Und dieses Wasserwerk ist ein richtig architektonischer Leckerbissen. Da gibt es immer wieder Neues zu entdecken.










Segelboote auf dem Müggelsee

entspannte Erholung für Segler

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen